Am Anfang steht immer eine mehr oder weniger detaillierte Skizze.

Bei mir meistens mit Bleistift auf Papier.

Dann kommt die Farbe ins Spiel.

Ich benutze Künstler-Aquarellfarben mit einer hohen Lichtbeständigkeit

und ausgewogenen Pigmenten.

 

Im Laufe von ca. drei Monaten entstehen farbenfrohe Bilder, die später im Buch den Text ergänzen und begleiten sollen.

 

Nach weiteren drei Monaten

ist das Buch endlich fertig - für

mich immer noch ein kleines Wunder und Grund zur Freude!